Szenario „Erfahrener Mitarbeiter“: Arne

A: Montagmorgen, 7 Uhr: Arne sitzt im Büro und bereitet sich auf seine kommende Arbeitswoche vor.

B: Arne öffnet eine Mail mit einem Link zu einer Checkliste, welche er für seine kommende Wartungsaufgabe benötigt. Im Assistenzsystem kann er auf weitere Dokumente, wie vergangene Wartungsprotokolle oder Fließschemata sowie auf Tipps und Tricks und Fotos von Kolleg:innen zugreifen.

C: Arne begibt sich zur Anlage und beginnt mit der Durchführung der Wartung. Er kennt sich mit der Anlage gut aus und verfügt über langjährig gesammeltes Erfahrungswissen. Bei dem Austausch eines Bauteils hält er inne. Er erinnert sich, dass er hierzu schon oft von anderen Kolleg:innen angerufen wurde. Daher erstellt er zu diesem Arbeitsschritt in der Checkliste einen Wissensbaustein mit einem Hinweis.

D: Arne führt die Wartungsaufgabe weiter durch. Er hakt die Arbeitsschritte in der Checkliste ab und generiert am Ende ein Protokoll, das sofort für die Leitung der Instandhaltung online verfügbar ist. Zudem freut er sich, dass er sein Erfahrungswissen durch die Erstellung eines Wissensbausteins in dem Assistenzsystem festhalten und damit seinen Kolleg:innen zur Verfügung stellen konnte.

Szenario „Unerfahrener Mitarbeiter“: Theo

Montagmorgen, 7 Uhr: Theo sitzt im Büro und bereitet sich auf seine kommende Arbeitswoche vor.

Theo öffnet eine Mail mit einem Link zu einer Checkliste, welche er für seine kommende Wartungsaufgabe benötigt. Im Assistenzsystem kann er auf weitere Dokumente, wie vergangene Wartungsprotokolle oder Fließschemata sowie auf Tipps und Tricks und Fotos von Kolleg:innen zugreifen.

Theo verfügt über die erforderliche Qualifizierung. Bezüglich der anstehenden Wartungsaufgabe ist er allerdings noch eher unerfahren. Ohne Unterstützung benötigt er teilweise viel Zeit und wünscht sich des Öfteren einen Tipp von erfahrenen Kolleg:innen.

Zum Glück haben seine Kolleg:innen für diese Wartungsaufgabe viele hilfreiche Wissensbausteine innerhalb der Checkliste angelegt. Mithilfe dieser Erfahrungen und Empfehlungen meistert Theo die Wartung ohne Probleme. Er hakt die Checkliste erfolgreich ab und erstellt ein Wartungsprotokoll. Der Wissenstransfer hat mithilfe des Assistenzsystems sehr gut funktioniert.